voecklabruck.naturfreunde.at

Boulder Staatsmeisterschaft

Bronze für Franziska Sterrer von den Naturfreunden Vöcklabruck bei den Staatsmeisterschaften Bouldern in Graz. ÖSterreichische Meisterin in der Juniorinnenklasse. Finalplatz für Lawrence Bogeschdorfer im Austria Cup Boulder U16.

Boulder Staatsmeisterschaftsbronze  und Juniorenmeistertitel für Franziska Sterrer

U16 Austria Cup Erfolg für Sandra Lettner

 

Bei toller Stimmung war das randvoll gefüllte Bloc House in Graz Austragungsort der Boulder Staatsmeisterschaft 2016. ORF Sport plus bringt am 31.03.2016 um 20:15 eine Zusammenfassung der Highlights.

 

Franziska Sterrer konnte sogar als Führende nach den 8 Qualifikationsboulder ins Finale gehen. Im Finale war dann Anna Stöhr wieder einmal beeindruckend stark. Jessica Pilz vergab im 2. Boulder, den sie nicht toppen konnte ihre Siegchancen und wurde zweite. Mit 2 Tops gewann Franziska Sterrer (NFÖ Vöcklabruck) Bronze und damit auch den österreichischen Meistertitel der Juniorinnenklasse vor Johanna Färber (ÖAV Graz) und Hannah Schubert (ÖAV Innsbruck)

 

Ergebnis Damen:

1. Anna Stöhr (4t10;Quali: 7t14;), 2. Jessica Pilz (3t6; Quali: 7t16;) 3. Franziska Sterrer (2t5; Quali: 7t13;)

 

Ergebnisse Herren:

Bei den Herren verteidigte Lukas Ennemoser (ÖAV Innerötztal) seinen Vorjahreserfolg vor Georg Parma (Naturfreunde Eichgraben), der dabei auch den österreichischen Meistertitel in der Juniorenklasse gewann.

Dritte wurde Max Adrian Rudigier (ÖAV Radstadt). Dominik Haertl (NFÖ Wien) platzierte sich mit Rang 14 im Vorderfeld.

 

3 Finalplätze im Jugend B Boulder Austriacup für Oberösterreichs Kletterer

Sehr erfreulich verlief auch der zeitgleich ausgetragene Austria Cup im Bouldern der Klasse U16. Sandra Lettner (ÖAV Vöcklabruck) gewann (4t7; Quali:8t14) vor der Grazerin Laura Lammer und der Salzburgerin Selina Schoibl, die nach der Qualifikation führte. Natalie Ablinger (ÖAV Vöcklabruck) wurde nach dem tollen vierten Rang in der Qualifikation sechste.

 

8. Rang für Lawrence Bogeschdorfer (Naturfreunde Vöcklabruck) im Austria Cup Boulder  der Klasse U16.

 

Eine super Vorstellung zeigte auch Lawrence Bogeschdorfer (NFÖ Vöcklabruck). Er konnte in der Qualifikation mit 7 weiteren Kletterern alle 8 Qualifikationsboulder schaffen, ging als 5. in die vier Finalboulder. Dort belegte er schlussendlich Rang 8 nach einem extrem intensivem Bouldertag.

 

Weitere Kletterer aus OÖ: 9. Paul Zauner (ÖAV Griesskirchen), Niklas Schaumburg-Lippe (NFÖ Linz)

Tabea Hemetsberger (ÖAV Vöcklabruck) belegte Rang 16. Bei den Herren wurde als bester Oberösterreicher Felix Deubler (NFÖ Ampflwang) 24. 31. Moritz Dobesberger (NFÖ Linz), 36. Philipp Gollinger; 41. Paul Steinwendtner (ÖAV Steyr), 42. Michael Bräuer (NFÖ Linz), 50. Sebastian Feyrer (NFÖ Pucking)

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Vöcklabruck

Downloads

ANZEIGE
Angebotssuche